Über EnerJob

EnerJob ist Ihr kompetenter Partner für alle Themen rund um das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) und die betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) im Raum Stuttgart, Ludwigsburg, Leonberg, Waiblingen, Böblingen, Esslingen und Umgebung.

Über mich

Mein Name ist Susanne Krenkel,
ich bin Inhaberin von EnerJob -
Ihrem Partner für betriebliche Gesundheitsförderung und betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Betrieblicher Gesundheitsmanager (TÜV)

Ergonomie Coach

Brainfit-Trainer


Mit dem Einstieg ins Berufsleben habe ich gemerkt, dass es herausfordernd sein kann, eine gesunde Lebensweise mit einer ausgewogenen Ernährung, regelmäßiger Bewegung und effektiven Entspannungsphasen in den Arbeitsalltag zu integrieren.

 

Meine Gesundheit zu erhalten ist jedoch mein höchstes Ziel und ich möchte es auch Mitarbeitern anderer Unternehmen ermöglichen, sich im Berufsleben nicht nur gesund, sondern fit, motiviert und leistungsfähig zu fühlen.

 

Nach der Weiterbildung zum betrieblichen Gesundheitsmanager (TÜV) nach DIN SPEC 91020, sowie den Ausbildungen zum Ergonomiecoach und Brainfit-Trainer und meiner Erfahrung als betrieblicher Gesundheitsmanager bei einem großen Unternehmen im Stuttgart Raum erfülle ich alle Voraussetzungen, dass ich Sie und Ihr Unternehmen kompetent bei allen Themen zur betrieblichen Gesundheitsförderung beraten und zielgerichtet unterstützen kann.

Meine Partner

Bei EnerJob setzt jeder seine Kernkompetenzen für eine ganzheitliche und vor allem individuelle Gesundheitsförderung in Ihrem Unternehmen ein.

Mit einem Netzwerk an freien Mitarbeitern bietet EnerJob Ihnen direkt Maßnahmen und Aktivitäten zur Gesundheitsförderung Ihrer Mitarbeiter an.

 

Fitnesskurse werden dabei stets von ausgebildeten Trainern durchgeführt, Vorträge zur Ernährung von ausgebildeten Ernährungsberatern gehalten, um die Qualität der Gesundheitsförderung sicherzustellen.

 

Das Netzwerk an Kooperationspartnern wächst stetig und auch Sie können davon profitieren.


Unsere Kunden

Als Zielgruppe spricht EnerJob hauptsächlich mittelständische und große Unternehmen mit 100 bis 500 Mitarbeitern, sowie Niederlassungen, Zweigstellen, Abteilungen etc. größerer Firmen in und um Stuttgart, Ludwigsburg, Leonberg, Waiblingen, Böblingen, Esslingen und Umgebung an.

 

Die Verpflichtung eines eigenen betrieblichen Gesundheitsmanagers lohnt sich aufgrund der hohen Kosten hier meist nicht.

Deshalb biete ich Ihnen an, von meinem Wissen und der Erfahrung als betrieblicher Gesundheitsmanager zu profitieren, ohne die alleinigen Kosten dafür tragen zu müssen.

Eine Kundenmeinung

'Frau Krenkel hat im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements die Koordination und Konzeption von monatlich stattfindenden Gesundheitsangeboten für unseren Entwicklungsbereich (ca. 220 MA) verantwortet.
Frau Krenkel konnte sehr abwechslungsreiche und auf die Mitarbeiterbedürfnisse zugeschnittene Angebote entwickeln.
Die Aktionen fanden sehr großen Anklang bei vielen Mitarbeitern und sind mittlerweile ein fester Bestandteil unserer Organisation. Alle Mitarbeiter sind schon jetzt gespannt, welche Gesundheitsmaßnahmen uns in Zukunft erwarten.'

 

Hr. Arnaszus, Abteilungsleiter, Robert Bosch GmbH

 

Sie sind genau richtig bei uns, wenn

  • Ihre Mitarbeiter den größten Teil Ihrer Arbeitszeit im Sitzen verbringen, ob dies bei der Arbeit am Computer oder bei Besprechungen ist
  • Sie effektiv und unkompliziert die Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Motivation Ihrer Mitarbeiter steigern oder trotz alternder Belegschaft zumindest erhalten wollen
  • Sie die Fluktuation verringern und Loyalität Ihrer Mitarbeiter gegenüber dem Unternehmen steigern wollen
  • Sie Ihre Attraktivität als Arbeitgeber für Fach- und Führungskräfte, sowie das Image Ihres Unternehmens verbessern wollen
  • Fehlzeiten, Absentismus und Präsentismus im Unternehmen verringern wollen

Durch die Fokussierung auf diese konkrete Zielgruppe bietet EnerJob Ihnen ohne aufwändige und teure Analysen, sondern mit einer einfachen, fundierten Befragung konkrete Maßnahmen zur Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens Ihrer Mitarbeiter an.

 

Damit zahlen sich Ihre Investitionen von Anfang an aus und jeder Cent, den Sie in die betriebliche Gesundheitsförderung investieren, kommt auch direkt bei der Gesundheitsförderung Ihrer Mitarbeiter an.